Witze und Lustige Sachen

Ein Mann lag einige Zeit im Koma, aus dem er ab und zu erwachte.

Seine Ehefrau war Tag und Nacht an seinem Bett.
Eines Tages, als er wieder einmal bei Bewusstsein war, bedeutete er ihr näher zu kommen.

Er flüsterte:
In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner Seite.
Als ich entlassen wurde, warst du für mich da.
Als dann mein Geschäft Pleite ging, hast du mich unterstützt.
Als wir das Haus verloren, du hieltest zu mir.

Als es dann mit meiner Gesundheit abwärts ging, warst du stets in meiner Nähe.

Weißt du was?"
Ihre Augen füllten sich mit Tränen der Rührung.

"Was denn, mein Liebling?"
hauchte sie.
"Ich glaube, du bringst mir Pech..."

Als der Erfinder der Harley-Davidson Motorräder, Arthur Davidson gestorben war, kam er zu Petrus an die Himmelspforte.

Bei der Aufnahme sagte Petrus:
"Du warst immer ein guter Mensch und hast diese tollen Motorräder gebaut, die der Welt soviel brachten. Nun darfst du Dir aussuchen, mit wem Du hier im Himmel die Zeit verbringen mochtest."

"Mit Gott", sagte Arthur knapp und schon wurde er ins Chefzimmer gebracht.

Dort angekommen sagte Arthur: "Bist du nicht der Erfinder der Frau?"

Gott antwortet: "Ja, sicher!"

"Also gut" sagt Arthur, "mal ganz ehrlich von Meister zu Meister.
Da sind ein paar dicke Konstruktionsfehler dran an Deiner Erfindung:

  • erstens ist da eine zu große Unbeständigkeit der Oberflächenwölbung,
  • zweitens rattert es ständig auf Höchstdrehzahl,
  • drittens sind die meisten Hinterteile zu weich und wackeln viel zu viel.
  • viertens ist der Einlass zu nahe am Auspuff und
  • schließlich sind die Unterhaltskosten unverschämt hoch."

Gott denkt kurz nach, mustert Arthur von oben bis unten, geht zu seinem Laptop, tippt ein paar Zahlen ein und wartet kurz.

Dann sagt er: "Stimmt, aber nach meiner Statistik reiten mehr Männer auf meiner Erfindung als auf der Deinen!"